Featured Image

Ungewöhnliches Duett: Ein Syrah aus dem Süden Frankreichs

Es gibt so Tage, die sind ganz eindeutig Weißweintage. Weißweintage beginnen damit, dass einen sanfte, auf keinen Fall zu grelle, Sonnenstrahlen wecken und enden damit, dass man die nackten Füße irgendwohin reckt, wahlweise auf einem Balkon, auf einer Wiese an einem Flussufer. Tage hingegen, die eindeutig Rotweintage sind, beginnen mit dem Klingeln des Weckers, während… Read more »